ALNATURA GRÜNER TEE SENCHA DM

Grüner Tee steckt regelmäßig voller Schadstoffe

25.09.2015, 20:48 sehen | ag, dpa

*

Du schaust: Alnatura grüner tee sencha dm


Einige Grüntees beinhalten Stoffe, die auf Dauer einen Gesundheitsrisiko darstellen, sprechen Stiftung Warentest. (Quelle: Thinkstock von Getty-Images)


Grüner Tee gilt wie gesund und belebend. Doch was an manchem Aufguss steckt, trübt den Genuss. Zusammen eine Untersuchung das Stiftung warentest zeigt, ist nein Tee frei von Schadstoffen. Etwas Sorten sind sogar dafür stark belastet, dass sie bei regelmäßigem Konsum die Gesundheit gefährden können, sagen die Tester. Uns stellen das Ergebnis an Auszügen vor.


Mehr sehen: Darf Man B Ab Wann Dürfen Kleinkinder Honig Essen ? Ab Wann Darf Ein Kind Honig Essen




Mehr sehen: 40 Jahre Alte Oper Frankfurt Spielplan 2015, Veranstaltungsarchiv

Untersucht zu sein 25 Sorten das ende Teegeschäften, Supermärkten und Bioläden - zusammen lose Ware, in Beuteln, Kapseln und Pulverform (Matchatee). Zeigen fünf Grüntees enthielten so klein Schadstoffe, dass sie eine qualität Bewertung erhielten. Sieben produkte dagegen fielen mit "Mangelhaft" durch.

Bio-Tee von Alnatura überzeugt innerhalb Test

In der Kategorie der Beutel-Tees machte einer Bio-Produkt das Rennen: das "Alnatura Grüner Tee Sencha". An der Schadstoffanalyse sammelte ns Grüntee obwohl einer stress, Überlastung mit Nikotin, das zur Abwertung führte, ns meisten Punkte. Das Gesamturteil lautete "Gut".

Lose Tees landen im Mittelfeld

Die das beste losen Tees schnitten befriedigend abdominal - darunter sogar bekannte Marken als "Grüner Tee Bio japan Fancy Sencha" stammen aus Tee Handelskontor Bremen. "Lord Nelson Grüner Tee Pur" von Lidl erhielt einen "Ausreichend". von Abwertung führte ns Fund über Pyrrolizidinalkaloiden. "Das zu sein Pflanzeninhaltsstoffe, das im Tierversuch teile republik krebserregend wirken können und auch giftig für ns Leber sind", erklärt armin Valet by der Verbraucherzentrale Hamburg. Sie gelangen vermutlich von mitgepflückte Unkräuter an den Tee.

Insbesondere Kinder, Schwangere und Stillende sollten feststehe und regelmäßig sind nicht Tees an größeren Mengen trinken, ns einen höheren Gehalt in Pyrrolizidinalkaloiden haben, so der Experte.


Bekanntes Markenprodukt fällt durch

Zu den Verlierern innerhalb Test gehört "Meßmer Feinster Grüner Tee". Das in Beuteln verkaufte Markenprodukt enthielt nächste Pyrrolizidinalkaloiden sogar Anthrachinon und Pestizide. Auch diese substanz steht unter dem Verdacht, krebserregend kommen sie sein. Ns Grüntee fiel daher mit "Mangelhaft" aufgrund den Test. Schädliche Substanzen enthielt auch "Westcliff Grüner Tee" über Aldi. Dafür bekam das Produkt ebenfalls ns Note "Mangelhaft".

Einen Grenzwert weil das Pyrrolizidinalkaloide und Anthrachinon gibt das nicht. Allerdings empfiehlt das Bundesinstitut weil das Risikobewertung (BfR), dass ein 60 Kilo harter Erwachsener langfristig nicht mehr zusammen 0,42 Mikrogramm davon bei der Tag einnimmt. "Teetrinker können diese Menge schnell überschreiten", warnt Lebensmittelchemiker schneidbrett Koppmann, der ns Test leitete, bei der aktuellen anliegen der Zeitschrift "test". Bei einigen Grüntees reiche hier schon einer Tasse jeden Tag aus.

Ein Grüner Tee ist nicht verkehrsfähig

Zu das Schlusslichtern im Test gehört auch der lose "Chinesische grün Tee unique Gunpowder G 601" das ende dem Asialaden. Entdeckt wurden healthy erhöhte Rückstände über einem Pflanzenschutzmittel. Dort der rechtlich vorgeschriebenen Grenzwert überschritten wurde, hatte der Tee nach befürchtung der Tester nicht verkauft verstehen dürfen. Auch wenn einer akute Gesundheitsgefahr nicht bestehe, sei langfristig in regelmäßigem konsum ein risiko nicht auszuschließen.