App Für Diabetiker Typ 2 Kostenlos

Gesunder Lebensstil und erfolgreicher handhabung mit Metformin und Co. Innerhalb Alltag

*

In Deutschland roh mehr als fünf Millionen personen mit diabetes Mellitus Typ II: ihre Körper nimmt den im blut befindlichen Zucker no oder nicht hinreichend auf. Das Folge ist ns erhöhter Blutzuckerspiegel. Langzeitfolgen sind z.B. Nieren- hagen Augenschäden, Herzprobleme heu Schlaganfall. Wenn nachdem, als weit das Krankheit fortgeschritten ist, können Typ-2-Diabetiker dem erhöhten Blutzucker mit Ernährung, physisch Aktivität und weil die Gabe von Medikamenten (z.B. Metformin, Januvia, Xelevia, Velmetia oder Jardiance) oder das sensationell von Insulin gegensteuern. Mit ein konsequenten Umstellung des Lebensstils lässt sich das Fortschreiten von Diabetes Typ II blick auf die ansicht verlangsamen heu sogar aufhalten. Vielen Diabetikern kommt dabei allerdings das turbulente Alltag bei die Quere. Smartphone-Apps wie z.B. "MyTherapy" können hier wertvolle unterstützung leisten, z.B. Durch Erinnerung in Medikamente und gesunde Aktivitäten sowie wie Tagebuch weil das Blutzucker-Messungen, Blutdruck und Gewicht.

Du schaust: App für diabetiker typ 2 kostenlos


*

Die app MyTherapy wurde speziell für Patienten mit Typ-2-Diabetes entwickelt. Zusammen ein individuell Gesundheitsassistent erinnert ns App in wichtige Elemente der Diabetes-Therapie als z.B. Regelmäßige bewegung und Blutdruckmessen. Gleichzeitig erinnert ns MyTherapy App an Diabetes-Medikamente. Inbegriffen unterstützt die apps alle Antidiabetika, sei das blutzucker-senkende Diabetes-Tabletten (z.B. Januvia, Xelevia, Velmetia, Metformin, Jardiance, etc.) oder spritzen bzw. Injektionen (z.B. Byetta, Victoza). An Insuline (z.B. Lantus, Liprolog, Toujeo, Novolog, etc.) erinnern die apps ebenfalls. Als Diabetes-Tagebuch dokumentiert MyTherapy Gewicht, Blutzucker-Messungen und mehr. So hilft die app Diabetikern, einer gesunden Lebensstil zu führen habe nicht selbst andauernd dabei denken zu müssen. Außerdem erlaubt MyTherapy ein leichten Datenaustausch mit zum Arzt, entweder per ausdruck oder digital. So tun können sich der arzt oder Diabetologe schnell ein Überblick über die Entwicklung über Blutzuckerspiegel, Gewicht, Medikationsplan etc. Bastelte so die Wirksamkeit ns Therapie sicherstellen.

Zusammenfassung: Eine app für Typ-2 Diabetiker

Als Typ-2-Diabetiker kann sein man mehrere gegen einer Fortschreiten von Diabetes tun. MyTherapy macht es leicht, dies im Alltag sogar hinzukriegen.


Erinnerung an Diabetes-Medikamente zusammen Metformin und an InsulinUnterstützung beim Einhalten eines gesunden LebensstilsTagebuch für Blutzucker, Gewicht, Blutdruck und als
kein Broteinheiten-Rechner

Preis: Kostenlos, keine In-App-Käufe

Nutzer-Bewertung:


*
*

Volkskrankheit Typ-2-Diabetes

Diabetes ist eine lebenslange Stoffwechselerkrankung. Bei Deutschland einschließlich Dunkelziffer schätzungen 6-8 Millionen personen betroffen, in Österreich ca. 600.000. Weltweit wird die Zahl der Diabetiker oben 415 millionen geschätzt. Typ-2-Diabetiker haben einen erhöhten Blutzuckerspiegel (Glucosespiegel), weil das Körper unzureichend Zucker ende dem blut aufnimmt, entweder weil ns Körper kommen sie wenig des dafür erforderlichen Insulins produziert, oder durch einer Insulinresistenz. Insulin ist ein wichtiges Hormon, das von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Es hilft das Zellen in dem Körper das Glucose in dem Blut abholen um diese dann als Energiequelle zu nutzen. Wenn das Insulinhaushalt nicht richtig funktioniert, namens das, dass sich ns Zucker im blut staut und ns Zellen bedingungen der Glucose „aushungern“. Sie fangen in andere Energiereserven, zum beispiel im Gewebe, den Muskeln heu Organen kommen sie nutzen. Langfristig können unterschiedlich Komplikationen als Nieren- und Augenschäden, Nervenschädigungen, Herzprobleme, zusätzlich Sterilität auftreten.

Verschiedene faktor wirken bei der Entwicklung von Typ II diabetes mit. Dies sind:

Erbgut: verschiedene Gene wäre mit ns erhöhten risiko zur Entwicklung über Diabetes Typ II in Verbindung gebracht. Dies Gene beeinflussen die nett und kanzel der Insulinproduktion des Körpers und können von den Eltern in ihre kinder weitergegeben werden. Also ist das bedrohung einen Typ ii Diabetes zu entwickeln erhöht, einmal er schon bei anderen Familienmitgliedern aufgewacht ist.Lebensstil: Das bedrohung einen diabetes Typ II zu entwickeln ist in verschiedenen Lebensstilfaktoren signifikant erhöht, wie Bluthochdruck, Übergewicht hagen Fettleibigkeit, Bewegungsmangel, einseitige Ernährung und einer erhöhter Bauchumfang (dort woher man besonders viel Gewicht um die Körpermitte trägt, was zur fähnrich „Apfelform“ führt).Fehlfunktionen in Zellen: einen Typ ii Diabetes tun können ebenfalls durch eine Zellfehlfunktion an der Bauchspeicheldrüse oder in Problemen in der Signalübertragung und Regulation das Zellen ursache werden. Weiter ist es möglich, dass die Leber, das üblicherweise Glucose produziert und freisetzt dies Freisetzung nach Mahlzeiten nicht bremst, wenn ns Blutzucker natürlicherweise steigt. Dies tun können Blutzuckerspiegelspitzen auslösen.Ethnizität: an Südasiaten, ns afrikanisch – karibischen Bevölkerung, Schwarzafrikanern oder ende China stammenden ist einer Typ II diabetes wahrscheinlicher. Diese ethnischen gruppen haben in dem Allgemeinen einer bis kommen sie 6–fach zunahme Risiko.Alter: Das bedrohung einen Typ ii Diabetes zu entwickeln eine gehaltserhöhung bekommen mit zunehmendem Alter. Üblicherweise zu sein Erwachsene von 40 von Diabetes Typ ii betroffen. Das könnte zu zusammenhängen, dass Menschen kommen sie neigen im das alter zuzunehmen und wir weniger kommen sie bewegen.

Symptome zum entstehenden diabetes Typ II heu Prädiabetes

Der anfang von diabetes Typ ii ist üblicherweise langsam und ns Symptome können anfangs schwach sein. Typische Symptome für diabetes sind:

Andauernder Hunger und extremes DurstgefühlEnergiemangelUnerklärlicher GewichtsverlustWunden und Schnitte, die langsamer heilen als üblichVerschwommenes SehenErhöhter HarndrangJucken in dem Genitalbereich heu häufige Pilzerkrankungen

Wenn man diabetes Typ ii hat, heißt das, dass der körper nicht mehr dazu an der lage ist ns Blutzuckerspiegel in einem normal Bereich zu halten. Ns heißt, dass es durchführbarkeit ist, dass beeinflussen Episoden mit sehr niedrigem Blutzucker (Hypoglykämie) und Episoden mit Äußerst hohem Blutzucker (Hyperglykämie) erfahrung werden. Symptome von Hypoglykämie Zittern, Benommenheit und Sprachstörungen. Hyperglykämie ursache häufiges Wasserlassen und erhöhten Durst, neben anderen Dingen. Beides kann unbehandelt zu Bewusstlosigkeit führen.

Sollten sie eines dies Symptome in sich bemerken, sollten sie unverzügliche Ihren arzt aufsuchen. Er wird eine körperliche inspektion durchführen, ebenso zusammen Urin- und Blutproben ermittlern lassen um die Diagnose zu stellen. Ns gängiger Bluttest ist der Test auf das Glycohämoglobin (an Glucose gebundenes Hämoglobin), auch HbA1C – Test, der das mittleren Blutzuckerspiegel von die letzten 2 – 3 monate wiedergibt. Dies Test ich werde auch in Patienten ns schon mit diabetes diagnostiziert wäre benutzt, um herum festzustellen, zusammen gut ihre Blutzucker eingestellt ist. Um herum auszuschließen, dass sie an diabetes Typ ich leiden, könnten Ihr arzt nach Autoantikörpern und Ketonen bei Ihrem blut suchen. Diese werden mit diabetes Typ I in Verbindung gebracht, noch nicht mit Typ II.

Mehr sehen: Baby Auf Der Seite Schlafen Lassen : Das Müssen Sie Wissen, Wie Babys Gut Und Sicher Schlafen

Diabetes-Behandlung: Gesunder Lebensstil und Medikamente

Diabetes Typ ii ist nicht heilbar, aber es zu sein möglich die Symptome und den Blutzuckerspiegel darunter Kontrolle zu halten.

Diabetes Typ ii im Frühstadium oder ns sog. Prädiabetes kann häufig mit Verhaltensänderungen und Lebensstilveränderungen bewältigt werden. Patienten lernen, Blutzucker-Spitzen und -Tiefs zu erkennen und passende Maßnahmen kommen sie ergreifen. Hinzufügen wird ballaststoffreiche Nahrung, Vollkorn, frucht und gemüse empfohlen, derweil Kohlenhydrate sowie tierische Fette zu reduzieren sind. Sie sollten ebenso bei regelmäßigen Abständen essen und zeigen bis sie satt und sich auch regelmäßig sportlich betätigen, ungefähr einer halbe stunde moderates Training täglich (z.B. Rad drosten oder schnelles Gehen).

Wenn Lebensstiländerungen zum Kontrolle ns Blutzuckers nicht ausreichen, kann Medikamente lebensnotwendigen sein. Unterschiedlich Medikamente, sog. Antidiabetika, können Patienten mit diabetes Typ ii helfen. Sie können unterschiedlich Nebenwirkungen verursachen und sollten anzeigen nach Rücksprache mit Ihrem arzt eingenommen werden. Medikamente für diabetes Typ ii sind:

Metformin senkt das Blutzucker und verbessert ns Ansprache von Körpers oben InsulinSulfonylharnstoffe (z.B. Glucobene, Normogluckon, Dia-Eptal) erhöhen ns InsulinproduktionGlinide (z.B. Starlix, Trazec, NovoNorm, Prandin, Glufast) schnell wirksame Medikamente ns die Insulinproduktion das Bauchspeicheldrüse stimulieren.Thiazolidindione (z.B. Avandia, Actos) erhöhen ns Empfindlichkeit von Körpers in InsulinDipeptidyl-Peptidase-4 Inhibitoren (auch DDP4-Inhibitoren heu Gliptine, z.B. Januvia, Janumet, Xelevia, Velmetia, Galvus, Jalra, Trajenta) reduzieren den BlutzuckerspiegelGlucagon–ähniche Peptid-1 Rezeptor-Agonisten (auch GLP-1 Rezeptor-Agonisten, z.B. Byetta, Victoza) verlangsamen dein Verdauung und verbessern ihren BlutzuckerspiegelNatrium–Glucose Cotransporter-2-Inhibitoren (auch SGLT2-Hemmer, z.B. Jardiance, Forxiga, Invokana, Suglat, Apleway) bremsen die Wiederaufnahme über Zucker aufgrund die Niere in das Blut, deshalb dass mehr Zucker von den Urin ausgeschieden wird.

Bei weiterem Fortschreiten des Typ-2-Diabetes tun können eine Insulin-Therapie notwendig, braucht werden, um herum den Blutzuckerspiegel an dem richtigen Niveau zu halten. Typischerweise benötigen diese einer regelmäßiges Messen von Blutzuckerpegels mit einem Blutzuckermessgerät. Das Blutzuckerwerte erlauben sich gut in einer App zusammen MyTherapy festhalten. Ns Insulintherapie kann z.B. Begleitend zu den bereits oral gegebenen Antidiabetika erfolgen.

Mehr sehen: Aktueller Transfermarkt 1 Bundesliga : Antony, Kutlu, Olmo, Offizieller Transfermarkt: Alle Wechsel Der Clubs

MyTherapy: Die app für einen unbeschwerten Alltag mit Typ-2-Diabetes

Ernst genommen, ist Diabetes-Typ-2 sind nicht Problem: Mit ein gesunden Lebensstil und lückenloser Medikamenteneinnahme lässt sich ns Krankheit gut behandeln und häufig einer Fortschreiten häufig anscheinend verlangsamen. Einen turbulenter Alltag tun können die guten Vorsätze noch schnell zunichte bastelte und dafür z.B. Das regelmäßige blendend von Insulin notwendig, braucht machen. Zum das nicht passiert, ergibt es das MyTherapy-App für Typ-2-Diabetiker. Sie erinnert an alles von Medikament bis um Spaziergang, motiviert z.B. Mit einem bild des arbeit oder durch das verbindet mit Familienmitgliedern, und sie dokumentiert die Diabetes-Therapie quasi innerhalb Vorbeigehen. Und wenn sie noch außerdem Medikamente bedarfen müssen, können sie diese ebenfalls in Ihren täglichen MyTherapy-Plan aufnehmen. Dafür tun sie alles gegen ns Fortschreiten dein Diabetes, meistern notwendige Lebensstil-Änderungen mit Leichtigkeit und jawohl zugleich den Kopf frei für das schönen Dinge ns Lebens.