Auto Verkauft Wie Lange Unterlagen Aufbewahren

Hello,wollt mal fragend wielange es es ist in macht, unterlagen von alten Autos aufzuheben?Hab an meinem Ordner jetzt noch Zettel über meinem, vor bald 5 jahr verkauften, alt Leon gefunden, sogar das Kaufvertrag von vor 8 Jahren ist noch dabei.Das einzig sinnvolle zu sein wohl eh nur die Abmeldebestätigung und evtl. Das Vertrag stammen aus Verkauf? kann sein man ns nach 5 jahre schon kübeln oder sollte man trotzdem noch aufheben? Gibts da drüben sowas als eine Mindestbehaltefrist für den Fall der Fälle?TIA

Du schaust: Auto verkauft wie lange unterlagen aufbewahren

:)
*

Verkaufsvertrag hebe mir jedenfalls auf um die antragszahlen des nächstes Besitzers zu haben für den Fall das Fälle, mich scanne sowas dann aber meistens ns
verträumter realist
*

wenn du dazu was steuerrechtlich geltend machen hast solltest sie es 7 jahre behalten.7 jahre ist sogar der zeitraum den mal als unternehmer alle belege usw. Pflegen muss.ansonsten kannst private belege natürlich früher kübeln. Wobei ich sowas als nen auto-verksufsvertrag schon halten würd erstmal.
Nope, war alles privat ohne Geltendmachung.Ich stell mir anhielt die fragen ob man nach fünf Jahren Kaufvertrag und Abmeldung noch immer aufzug sollte für das Fall, das mit dem automobil irgendwas illegales veranstaltet wille und plötzlich ich als ehemaliger eigentümer kontaktiert werde.Beim letzte Auto, das vor zwei monatlich verkauft wurde, zu sein klar, dass ns noch länger abbrechen wird
to know about ns birb
*

im zweifelsfall einscannen und ns pdf hochheben wenn dir der papierkram an den senkel gehen
*

Mehr sehen: Angeblich Ist Sie Die Tugend Der Alten Lösungen > Alle Levels <

AdministratorSpießer
*

möchten ich sogar so machen, jawohl alle alten Kaufverträge am Hand.Wenn das auto vom Käufer nicht mehr angemeldet wille bist sie immer noch das letzte Fahrzeughalter. Falls einen neuer besitzer sich teile ausbaut und den Rest bei einen Bach schmeißt, bist (ohne Kaufvertrag) du der angeschmierte.Wenigstens einscannen und ns PDF irgendwo dort schmeißen, das kostet nix und verlangen keinen Platz.
Würde ich sogar so machen, verfügen über alle alt Kaufverträge bei der Hand.Wenn das auto vom Käufer nicht als angemeldet ich werde bist sie immer noch das letzte Fahrzeughalter. Falls einen neuer eigentümer sich teil ausbaut und ns Rest in einen Bach schmeißt, bist (ohne Kaufvertrag) du ns angeschmierte.Wenigstens einscannen und das PDF irgendwo hin schmeißen, ns kostet nichts und brauchen keinen Platz.Das ist aber auch gut kommen sie wissen... Wusste ich nicht; danke.
weil der Fahrgestellnummer kann sein der letzte Fahrzeughalter erkannt werden.Wenn du so nicht beweisen kannst, das du das automobil verkauft hast, bist du für ns Umweltverschmutzung haftbar.Darum will ich bei der Verkauf eines alten Autos (das no sicher wieder angemeldet wird) auch immer ns amtlichen Lichtbildausweis sehen.Wenn man natürlich einer wwi 2 Jahre alten Passat verkauft, ist das sicher sind nicht Thema. Den wird keiner bei den Bach schmeißen, nachdem er sich den Motor und ns Getriebe ausgebaut hat.
Aufgrund der Fahrgestellnummer kann der finale Fahrzeughalter ermittelt werden.Wenn du also nicht beweisen kannst, dass du das wagen verkauft hast, bist sie für das Umweltverschmutzung haftbar.Darum will ich bei der Verkauf eines alt Autos (das nicht sicher wieder angemeldet wird) auch immer ns amtlichen Lichtbildausweis sehen.Wenn man natürlich ein wwi 2 Jahre alt Passat verkauft, ist ns sicher nein Thema. Ns wird keiner an den Bach schmeißen, nachdem er sich das Motor und ns Getriebe ausgebaut hat.Das ist derzeit etwas OT, dennoch ich frag" trotzdem:Bei uns am Land an OOE gibts einige Garagen, woher frueher mal leute geschraubt haben. Ns Karren welche ausgeschlachtet wurde stehen dort einfach in der co herum und gammeln schon seit Jahren vor sich hin. Mir ist schon klar, dass ns Privatgrund ist, dennoch ist es nicht trotzdem gefaehrlich, dass da bedenkliche Substanzen in das Grundwasser sickern?
Wenn dort Motor/Getriebe oder gefüllter Benzin-/Dieseltank drin sind, dann kommt schnell mal einer Anzeige.Aber gerade bei der Land gilt dort "Wo kein Kläger, da nein Richter".
Das zulässig grundsätzlich sogar so nicht sein. Auch in Privatgrund darf ich nein Leichen abstellen.Wenn allerdings die Umweltverschmutzunngsteile = Motor, Getriebe, Tank etc. Ausgebaut sind zulässig man sie schon länger oxidieren erlauben ...

Mehr sehen:

ist meinem Eltern bevor (>10) jahr passiert. Jawohl nen alt Escort Baustellenauto verkauft (Sidenote: nicht bei Oesterreicher), wochen danach stand das Polizei bevor der Tuer, da das wagen irgendwo im Wald aufgefunden wurde.Zum Glueck hatten sie einen Kaufvertrag.//ein Kadett wars
*